63. Jahreshauptversammlung

Am Samstag, den 28. November 2015, fand im Gemeindesaal in Obsteig die 63. Vollversammlung unseres Skiklubs statt.
Schnell vergeht die Zeit, und so stand unter anderem der Punkt der Neuwahl des gesamten Vorstandes auf der Tagersordnung.
Wer sich zurückerinnert stand exakt vor 3 Jahren schon eine Auflösung des Skiklubs im Raum, da sich beinahe niemand fand der die Geschicke des Vereins fortführt.


Auch dieses Jahr hielt sich die Besucherzahl der Vollversammlung wieder beängstigend in Grenzen.
Die Einladung zur Jahreshauptversammlung erging an ca. 250 Mitglieder und gerade einmal ein Dutzend fand an diesem Abend den Weg in den Gemeindesaal.
O-Ton Obmann Patrick Schaber:" Mein Wunsch wäre es, wenn wir schon für's Training keinen extra Beitrag verlangen, so wärs schön, wenn man wenigstens zur Vollversammlung oder zum Helfen bei Veranstaltungen mehr zuecheschaugn tat."
Leider tut man sich als Vorstand schwer neue Vorstandsmitglieder zu motivieren, wenn man bedenkt dass der Skiklub Obsteig mit etwa 4 Rennen pro Wintersaison und einer Neujahrsveranstaltung keine großen Bäume ausreißt!
Nichts desto Trotz hat sich (Gott sei Dank!) nach einigen Schwierigkeiten ein neuer Vorstand für die nächsten 3 Vereinsjahre zusammengefunden:

Obmann: Patrick Schaber
Schriftführer: Marc Schaber
Kassier: Arthur Schaber

Gesucht wird zur Unterstützung von Christian Schweigl ein Helfer für die Zeitnehmung, weil ohne Zeit gibt's kein Rennen!!

Außerdem wird noch ein Gerätewart benötigt, der unsere Stangelen und Grätschaften ein bisschen "im Auge" behält.

Der Trainingsbeginn wird wieder früh genug bekannt gegeben!

So bleibt nur noch dem neuen Vorstand alles Gute und eine unfallfreie Rennsaison zu wünschen!

Teilen
X-TREM Werbeagentur